Über uns

Die Wiener Handkurse

Personen: Böhler, Hintringer, Leixnering

Die Wiener Handkurse wurden 1958 von Jörg Böhler ins Leben gerufen. Im Dezember 2005 starb Jörg Böhler. Die "Wiener Handkurse" werden seinem Willen nach, von seinen Schülern Wolfgang Hintringer und Martin Leixnering weitergeführt.

Tradition seit 50 Jahren

Die Wiener Handkurse haben eine lange Tradition. Seit 50 Jahren wurden mehr als 200 Kurse durchgeführt und über 5000 Ärzte wurden handchirurgisch ausgebildet. Die Kurse werden jetzt von Prim. Dr. Wolfgang Hintringer und Oberarzt Dr. Martin Leixnering geleitet.

Unter der Mitgestaltung von den Oberärzten Dr. Christoph Pezzei, Dr. Alexander Böhler und Dr. Werner Kusebauch.
Bei den Spezialkursen wirken bekannte Handchirurgen wie Hermann Krimmer, Peter Haußmann und Nicola Boresch mit.

Saal

Kontakt:

Wiener Handkurse
Severingasse 1/12, A - 1090 Wien

Mobil: +43 (0)664 42 300 20
Tel. + Fax.: +43 (0)1 406 16 31

Sekretariat: Sissi Böhler
E-Mail: wr.handkurse@aon.at

Administrator: w@hintringer.at

wienerhandkurse.blogspot.com